Datentarif mit Surfstick

Der Datentarifvergleich im Überblick als Tarifvergleich mit Filterung von Internet, Geschwindigkeit, Laufzeit, und Zahlungsweise.
mit Surfstick
preislich sortiert
Tarife filterbar

Datentarif mit Surfstick für Unterwegs

Ein Datentarif mit Stick ist praktisch, wenn Du das mobile Internet zum Beispiel auch am Tablet oder am Laptop nutzen willst. Das Prinzip funktioniert praktisch wie ein Handy, da der Stick über ein Funkmodem verfügt und somit nicht von WLAN-Netzwerken abhängig ist. Ein großer Vorteil durch mobiles Internet mit Surfstick beruht auf der Tatsache, dass Du zwischen einem Vertrag und einem Datentarif mit Prepaid wählen kannst.
Einstecken und lossurfen – Der Datentarif mit Surfstick.

Falls Du zu deinem Datentarif einen Surfstick benötigst kannst Du dich hier Datentarife vergleichen. Angezeigt bekommst Du alle Datentarife mit einem Surfstick mit allen Angaben zu den Tarifen.

Informationen zum Datentarif mit Surfstick

Hier kannst Du die Datentarife für das Tablet im Vergleich von Prepaid und Vertrag betrachten. Willst Du mobiles Internet, das monatlich kündbar ist, nutzen, ist ein Prepaid Datentarif mit Surfstick eine gute Wahl. Allerdings solltest Du die Abwägung konkret vornehmen. Denn in vielen Fällen zahlst Du für einen vertragsgebundenen Datentarif LTE deutlich weniger Geld, als Datentarife für den Tablet im Vergleich mit Prepaid kosten. Fakt ist, dass ein Datentarif mit Surfstick flexibel ist und an jedem Gerät mit USB-Anschluss genutzt werden kann.

Hast Du also mehrere Geräte im Gebrauch, kann der Datentarif mit Stick die beste Entscheidung sein. Sobald Du Dich innerhalb eines Netzes befindest, kannst Du den Stick verbinden und im mobilen Internet surfen. Wenn Du mobiles Internet mit dem Surfstick nutzt, nutzt Du einen portablen Empfänger, der an jeden USB-Anschluss passt und der aufgrund seiner geringen Größe problemlos transportabel ist.

Vorteile durch mobiles Internet mit Surfstick

Mobiles Internet mit einem Surfstick macht Dich frei von verfügbaren WLAN-Netzen. Du musst nicht in ungesicherte öffentliche Netzwerke gehen, sondern steckst den Stick an und bist, sofern ein Funknetz verfügbar ist, mit dem Internet verbunden. Schließt Du einen klassischen Mobilfunkvertrag mit Datenvolumen ab, ist der Tarif an ein bestimmtes Gerät und dessen SIM-Karte gekoppelt. Das Problem entfällt, in dem Du einen Datentarif mit Surfstick nutzt.

Du kannst Dich für einen Datentarif LTE entscheiden und die Datentarife für ein Tablet im Vergleich von Prepaid und Vertragsangebot betrachten. Besonders flexibel bist Du, wenn Dein mobiles Internet monatlich kündbar ist und Dir keine ein- oder zweijährige Vertragsbindung abfordert. Immer mehr Provider bieten den Datentarif mit Surfstick auch im Vertrag als monatlich kündbare Variante an, sodass sich ein Vergleich lohnt und ausschließt, dass Dich diese Entscheidung unflexibel macht.

Der Datentarif mit Stick eignet sich für Zuhause, für Unterwegs und für den Anschluss an jedem USB-fähigen Gerät. Das heißt, dass Du zahlreiche Vorteile genießt und mit einer Gegenüberstellung, in der Du die Datentarife für den Tablet im Vergleich von Prepaid und Vertrag betrachtest, ganz einfach die für Dich günstigste Option findest.

Nachteile beim Datentarif mit Stick

Neben allen Vorteilen solltest Du die Nachteile, die ein Datentarif mit Surfstick mitbringt, vor Deiner Entscheidung kennen. Fakt ist, dass Du auch beim Datentarif für LTE nicht die gleiche Netzstabilität hast, die ein klassischer DSL Anschluss aufweist. Bei schlechtem Wetter oder bei Netzüberlastung kann es durchaus passieren, dass Du nicht ins Internet kommst oder nur eine sehr langsame Geschwindigkeit nutzen kannst. Bedenke auch, dass mobiles Internet, das monatlich kündbar ist, oftmals teurer als ein klassischer DSL Anschluss ist.

Verlierst Du den Surfstick, musst Du Dir kostenpflichtig Ersatz beschaffen und kannst im Falle eines Prepaid Angebots davon ausgehen, dass der aufgeladene Betrag verloren ist. In der Stadt ist ein Datentarif mit Stick durchaus eine praktische - meist zusätzlich genutzte Lösung. Im ländlichen Raum ist der Empfang oftmals so schlecht, dass sich mobiles Internet mit Surfstick nicht lohnt und zu Verbindungsproblemen, langsamen Geschwindigkeiten und täglichem Ärger mit dem Empfang führt.

Fazit

Ein Datentarif mit Surfstick kann sich lohnen. Wichtig ist aber, das Du den für Dich passenden Datentarif mit LTE buchst und ein Angebot bevorzugst, bei dem Dein mobiles Internet monatlich kündbar ist. Im Vergleich findest Du für jeden Anspruch und Bedarf die passenden Datentarife.

Unsere Produktkategorien

Alle Tarife sind in Kategorien einsortiert, um dir die Übersichtlichkeit zu erleichtern.

Mobilfunk

Mobilfunktarife für Wenig- und Vieltelefonierer.

310+

Mobilfunktarife
Mobilfunk

Datentarif

Datentarife für das Internet von Unterwegs.

100+

Datentarife
Datentarife

Handys

Aktuelle Handymodelle verschiedenster Hersteller.

120+

Handymodelle
Handys

DSL

Internet für Zuhause zum Fernsehen und Streamen.

105+

DSL-Tarife
DSL

Tarife ohne Laufzeit

Alle Tarife aus Mobilfunk, Datentarif und DSL ohne Vertragsbindung oder mit kurzer Vertragslaufzeit.

120+

Tarife ohne Laufzeit
ohne Laufzeit
MobilFreak ist ein Vergleichsportal für Mobilfunktarife, Datentarife und DSL-Tarife und Handy. Die Tarifsuche kann mit Filterung der Vergleichstabellen verfeinert werden und bietet so eine leichte Übersicht für den Benutzer.

Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollten Sie Teile hiervon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Er wird dann gegebenenfalls den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen. Alle dargestellten Logos unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.

Copyright © 2021 Mobilfreak
databasesmartphonelaptop-phonechart-barshourglass