Die 3-in-1-SIM-Karte

EIne Kombi-SIM-Karte.

Alles in einem: Standard-SIM, Micro-SIM und Nano-SIM.

Die SIM-Karte ist das zentrale Element für Ihren Mobilfunktarif. Der Prozessor und Speicher aus der SIM-Karte ermöglicht die Anmeldung beim gewählten Tarifanbieter über das Handy.

Es gibt drei verschiedene Größen der SIM-Karten. Die Größen sind für unterschiedliche Mobilfunkgeräte verschieden. Es gibt folgende SIM-Karten-Varianten: Standard-SIM-Karte, Micro-SIM-Karte und die Nano-SIM-Karte. Die Nano-SIM-Karte ist die kleinste SIM-Karte derzeit.

Standard-SIM-Karte | Micro-SIM-Karte | Nano-SIM-Karte

3in1 sim karte kBei den Mobilfunkanbieter erhältst Du kostenlos zu deinem gewählten Handytarif die passende SIM-Karte für dein Handy – hier ist es egal welche SIM-Karten-Größe Du benötigst, denn Du erhältst eine 3-1-Kombi-Karte – Standart, Micro oder Nano – alle 3 in einer SIM-Karte. In den Hinweisen zu Deinem Gerät erhältst Du Informationen zu deiner benötigten SIM-Karten-Größe.

 

 Die Standard-SIM-Karte

Die Standard-SIM-Karte ist die erste bzw. die Mutter aller SIM-Karten. Die Abkürzung SIM bedeutet Subscriber Identity Module). Vor allem ältere Handymodele können nur mit diese SIM-Karte benutzt werden. Seit den 2010er Jahren haben sich die Micro- und Nano-SIM immer mehr und mehr durchgesetzt. Die Abmessung der Standart-SIM-Karte beträgt 25 mm x 15 mm.

Die Micro-SIM-Karte

Die Nano-SIM-Karte ist die derzeit aktuellste SIM-Karte auf dem Markt. Sie ist um ca. 40 Prozent kleiner und 15 Prozent dünner als die Micro-SIM-Karte. Auch hier unterscheiden sich die technischen Funktionen nicht von der Standard-SIM-Karte und Micro-SIM-Karte, auch die Größe des Chips ist gleich, aber durch die verringerten Maße wird hier nochmals Platz im Mobilfunkgerät eingespart. Aktuelle Handys nutzen meistens diese Variante der SIM-Karte.Die Abmessung der Nano-SIM-Karte beträgt 12,3 mm x 8,8 mm.

Die Wahl der Qual? Nein

Bei den Mobilfunkanbieter must Du nicht entscheiden welche SIM-Karten-Größe Du brauchst. Bei der Auswahl Mobilfunktarif MIT Handy kommt automatisch die passende SIM-Kartengröße mit. Praktisch ohne zu suchen.

Bei der Entscheidung bei einem Tarif im Netz von o2, erhältst Du eine 3in1-Kombi-SIM-Karte. Die Kombi-Karte hat die Größe einer Standard-SIM (wie oben erwähnt) und kann auch als solche in einem Mobilfunkgerät verwendet werden. Je nach Bedarf kann auch schnell und einfach eine SIM-Karte im Micro- oder Nano-Format herausgebrochen werden. Bei Tarifen im Netz von Vodafone können Sie zwischen einer 2in1-SIM-Karte und einer Nano-SIM-Karte wählen.

Falls von der Nano-SIM-Karte in die Micro-SIM-Karte oder Standart-SIM-Karte gewechselt werden muss benötigst Du einen SIM-Karten-Adapter, der die Verschiedenen Abmessungen vorgestanzt hat. In diesen Adapter wird die Nano-Sim-Karte eingesetzt und kann als Micro-, oder Standart-SIM-Karte genutzt werden.