Handytarife mit viel Datenvolumen

Der Handytarife mit viel Datenvolumen ab 10 GB im Überblick als Tarifvergleich mit Filterung von Internet, Geschwindigkeit, Laufzeit, und Zahlungsweise.
hohes Datenvolumen
preislich sortiert
Tarife filterbar

Handytarife mit viel Datenvolumen

Wer unbegrenzt im mobilen Web surfen möchte, schaut auf Mobilfunktarife, die ein großes Datenvolumen mitbringen. Prinzipiell kann sich dieser Fokus lohnen, sofern alle anderen Vertragsdetails ebenfalls zum Kunden passen. Wenn Du ausschließlich Mobilfunktarife nach dem Datenvolumen auswählst, kann es sein, dass Du im Endeffekt aufzahlst und Deine Kosten pro Monat grundlos erhöhst. Hier erfährst Du, wie Du am besten vorgehst und worauf es ankommt, wenn Du Handytarife mit viel Datenvolumen und weiteren Vorzügen suchst.

Informationen über Mobilfunktarife - großes Datenvolumen

Prinzipiell gilt: Mobilfunktarife, die ein großes Datenvolumen mitbringen, eignen sich hauptsächlich für Verbraucher, die mehrere Stunden pro Tag im mobilen Internet surfen. In allen anderen Fällen können Handytarife mit viel Datenvolumen der falsche Weg sein, da sich die Provider Handytarife, die ein hohes Datenvolumen mitbringen, natürlich auch gut bezahlen lassen.

Ehe Du einen Vertrag mit ein- bis zweijähriger Laufzeit abschließt, solltest Du daher einige Vergleiche anstellen und für Dich genau abwägen, wie viel mobiles Datenvolumen Du pro Monat überhaupt verbrauchst. Nutzt Du zum Beispiel hauptsächlich soziale Netzwerke, sind Mobilfunktarife mit viel Datenvolumen nicht immer optimal. Streamst Du hingegen Musik und Filme oder spielt am Handy im Web, sollten Deine favorisierten Handytarife ein hohes Datenvolumen mitbringen.

Achtung: Verzichte auf die Tarifautomatik, die Dir hohe und vermeidbare Kosten pro Monat auf die Rechnung setzen kann. Als Vielsurfer ist es perspektivisch praktischer, wenn Du gleich auf Mobilfunktarife mit viel Datenvolumen vertraust und Deinen Vergleich entsprechend des Nutzerverhaltens anstellst.

Vorteile günstiger Handytarife mit viel Datenvolumen

Ein nicht von der Hand zu weisender Vorteil aller Mobilfunktarife, die ein großes Datenvolumen beinhalten, beruht auf der Unabhängigkeit von WLAN-Netzen und Hotspots. Dabei kannst Du den ganzen Monat ohne Drosselung und ohne Datenautomatik mobil surfen und Dich darauf verlassen, dass Du keine unliebsamen Überraschungen auf der Mobilfunkrechnung erlebst.

Wichtig ist natürlich, dass die Mobilfunktarife mit Datenvolumen in entsprechender Größe auch Highspeed bieten, sodass Du mit der gewünschten Geschwindigkeit surfst. Handytarife mit viel Datenvolumen bringen Dir Kostensicherheit und schließen aus, dass Du die Risiken des Gebrauchs offener WLAN-Netzwerke und Hotspots eingehst. Wenn Du Deinen monatlichen Verbrauch kennst und Handytarife, die ein hohes Datenvolumen im Umfang Deines Verbrauchs aufweisen, buchst, kannst Du im Endeffekt bares Geld sparen und Dir die Vorteile dieser Mobilfunktarife mit einem Datenvolumen nach Verbrauch sichern.

Im Vergleich wirst Du beim Blick auf unterschiedliche Handytarife mit viel Datenvolumen feststellen, dass sich die monatlichen Grundkosten deutlich unterscheiden. Ohne Vergleich zahlst Du immer zu viel.

Nachteile - Mobilfunktarife mit viel Datenvolumen

Vor Nachteilen kannst Du Dich schützen, in dem Du Deinen tatsächlichen Datenverbrauch kennst. Denn Du musst wissen, dass Handytarife, die über ein hohes Datenvolumen verfügen, einen höheren Grundpreis als Verträge mit weniger Datenvolumen pro Monat kosten.

Zahlst Du im Endeffekt mehr, als Du tatsächlich verbrauchst, kannst Du das übrige Datenvolumen nicht in den Folgemonat übernehmen. Das heißt konkret, dass es verfällt und dass Du für eine Leistung zahlst, die Du in diesem Umfang gar nicht nutzt. Mobilfunktarife, die sich durch großes Datenvolumen auszeichnen, eignen sich in den meisten Fällen nur für den Business-Gebrauch und für Vielsurfer.

Willst Du die Handykosten gering halten, sind Mobilfunktarife mit viel Datenvolumen ungeeignet. Bedenke, dass eine Herabstufung des Datenvolumens bei den meisten Providern mit Zusatzkosten einhergeht. Dem gegenüber kannst Du die Aufstockung eines zu niedrig gewählten Datenvolumens oftmals ohne einen Aufpreis für den Tarifwechsel beantragen. Bei Tarifen mit einer Vertragsbindung von zwei Jahren sind Datenvolumenreduzierungen oftmals gar nicht möglich.

Fazit

Sind Handytarife, die ein hohes Datenvolumen mitbringen, grundsätzlich vorteilhaft? Prinzipiell solltest Du die Angebote vergleichen und die Mobilfunktarife, das Datenvolumen und die Gesamtkosten im Überblick betrachten. Manchmal kann es sinnvoller sein, auf Mobilfunktarife mit viel Datenvolumen zu verzichten und besser ein günstigeres Angebot zu wählen.

Unsere Produktkategorien

Alle Tarife sind in Kategorien einsortiert, um dir die Übersichtlichkeit zu erleichtern.

Mobilfunk

Mobilfunktarife für Wenig- und Vieltelefonierer.

310+

Mobilfunktarife
Mobilfunk

Datentarif

Datentarife für das Internet von Unterwegs.

100+

Datentarife
Datentarife

Handys

Aktuelle Handymodelle verschiedenster Hersteller.

120+

Handymodelle
Handys

DSL

Internet für Zuhause zum Fernsehen und Streamen.

105+

DSL-Tarife
DSL

Tarife ohne Laufzeit

Alle Tarife aus Mobilfunk, Datentarif und DSL ohne Vertragsbindung oder mit kurzer Vertragslaufzeit.

120+

Tarife ohne Laufzeit
ohne Laufzeit
MobilFreak ist ein Vergleichsportal für Mobilfunktarife, Datentarife und DSL-Tarife und Handy. Die Tarifsuche kann mit Filterung der Vergleichstabellen verfeinert werden und bietet so eine leichte Übersicht für den Benutzer.

Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Sollten Sie Teile hiervon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Er wird dann gegebenenfalls den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen. Alle dargestellten Logos unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.

Copyright © 2021 Mobilfreak
databasesmartphonelaptop-phonechart-barshourglass